Datenschutz

Datenschutzerklärung


1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise
Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?
Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?
Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.
Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?
Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?
Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.
Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Details hierzu entnehmen Sie der Datenschutzerklärung unter „Recht auf Einschränkung der Verarbeitung“.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern
Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.
Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen
Datenschutz
Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle
Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

BETTER SOLUTIONS Coachingconsulting GmbH
Via case di fondo 1
CH-6605 Locarno – Monte Bré
Telefon: +41 (0) 91 751 43 20
E-Mail: info@bettersolutionsinternational.com
Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.
Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)
Wenn die Datenverarbeitung auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, haben Sie jederzeit das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Die jeweilige Rechtsgrundlage, auf denen eine Verarbeitung beruht, entnehmen Sie dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie Widerspruch einlegen, werden wir Ihre betroffenen personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung,

Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO).
Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Wenn Sie widersprechen, werden Ihre personenbezogenen Daten anschließend nicht mehr zum Zwecke der Direktwerbung verwendet (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 2 DSGVO).

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung und Berichtigung
Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:
Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bestreiten, benötigen wir in der Regel Zeit, um dies zu überprüfen. Für die Dauer der Prüfung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig geschah / geschieht, können Sie statt der Löschung die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.
Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Sie sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
Wenn Sie einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, muss eine Abwägung zwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

Widerspruch gegen Werbe-E-Mails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

3. Datenschutzbeauftragter

Gesetzlich vorgeschriebener Datenschutzbeauftragter
Wir haben für unser Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten bestellt.
Frau Ribanna Dittrich
Via case di fondo 1
CH-6605 Locarno – Monte Bré
E-Mail: ribanna.dittrich@bettersolutionsinternational.com

4. Datenerfassung auf unserer Website
CookiesDie Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.
Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse
Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung seiner Website – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.

Kontaktformular
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.
Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Kommentarfunktion auf dieser Website
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP-Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Speicherdauer der Kommentare
Die Kommentare und die damit verbundenen Daten (z.B. IP-Adresse) werden gespeichert und verbleiben auf unserer Website, bis der kommentierte Inhalt vollständig gelöscht wurde oder die Kommentare aus rechtlichen Gründen gelöscht werden müssen (z.B. beleidigende Kommentare).

Rechtsgrundlage
Die Speicherung der Kommentare erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können eine von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

5. Analyse-Tools und Werbung
Google Analytics
Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies und die Nutzung dieses Analyse-Tools erfolgen auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

IP Anonymisierung
Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser Plugin
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen Datenerfassung
Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Auftragsverarbeitung
Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

6. Newsletter
Newsletterdaten
Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter.
Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.
Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden bleiben hiervon unberührt.

7. Plugins und Tools
Vimeo
Unsere Website nutzt Plugins des Videoportals Vimeo. Anbieter ist die Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA.
Wenn Sie eine unserer mit einem Vimeo-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt. Dabei wird dem Vimeo-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Zudem erlangt Vimeo Ihre IP-Adresse. Dies gilt auch dann, wenn Sie nicht bei Vimeo eingeloggt sind oder keinen Account bei Vimeo besitzen. Die von Vimeo erfassten Informationen werden an den Vimeo-Server in den USA übermittelt.
Wenn Sie in Ihrem Vimeo-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie Vimeo, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Vimeo-Account ausloggen.
Die Nutzung von Vimeo erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Vimeo unter: https://vimeo.com/privacy.

Google Web Fonts
Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.
Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.
Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Google Maps
Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.
Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Google reCAPTCHA
Wir nutzen “Google reCAPTCHA” (im Folgenden “reCAPTCHA”) auf unseren Websites. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”).
Mit reCAPTCHA soll überprüft werden, ob die Dateneingabe auf unseren Websites (z.B. in einem Kontaktformular) durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt. Hierzu analysiert reCAPTCHA das Verhalten des Websitebesuchers anhand verschiedener Merkmale. Diese Analyse beginnt automatisch, sobald der Websitebesucher die Website betritt. Zur Analyse wertet reCAPTCHA verschiedene Informationen aus (z.B. IP-Adresse, Verweildauer des Websitebesuchers auf der Website oder vom Nutzer getätigte Mausbewegungen). Die bei der Analyse erfassten Daten werden an Google weitergeleitet.
Die reCAPTCHA-Analysen laufen vollständig im Hintergrund. Websitebesucher werden nicht darauf hingewiesen, dass eine Analyse stattfindet.
Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse daran, seine Webangebote vor missbräuchlicher automatisierter Ausspähung und vor SPAM zu schützen.
Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA sowie die Datenschutzerklärung von Google entnehmen Sie folgenden Links: https://policies.google.com/privacy?hl=de und https://www.google.com/recaptcha/intro/android.html.

Geschäftsbedingungen
Better Solutions (im Folgenden BSCC) ist eine eigenständige Gesellschaft, welche die Interseiten www.bettersolutionsinternational.com sowie www.bettersolutionsacademy.com ("Websites") betreibt. Zugriff auf und Nutzung dieser Seiten einschließlich des Inhalts, der Funktionen und aller Microsites, Blogs und Diskussionsgruppen, unterliegen den folgenden Bedingungen und Erklärungen. Durch den Zugriff auf die Websites akzeptieren Sie die folgenden Bedingungen, Bedingungen und Hinweise, einschließlich der Datenschutzrichtlinie. BSCC kann jederzeit und nach eigenem Ermessen die Bedingungen dieser Vereinbarung durch Aktualisierung dieser Websites ändern. Daher sollten Sie diese von Zeit zu Zeit überprüfen, um solche Änderungen zu bemerken. Ihre fortgesetzte Nutzung der Websites aufgrund von Änderungen gilt als eine verbindliche Annahme Ihrerseits. BSCC kann von Zeit zu Zeit zusätzliche Richtlinien oder Regeln veröffentlichen, die sich auf bestimmte Unterabschnitte der Websites beziehen.

1. Verwendung von Material; 
Nichtkommerzieller Zweck
Der Inhalt der Websites ist durch Urheberrechte und andere Gesetze geschützt. Er umfasst sowohl Inhalte, die Eigentum von BSCC sind oder von ihm kontrolliert werden, als auch Inhalte, die Eigentum Dritter sind oder von Dritten kontrolliert werden und für BSCC lizenziert sind. BSCC ermächtigt Sie, eine einzelne Kopie des Materials auf der Websites ausschließlich für Ihre persönliche, nicht kommerzielle Nutzung einzusehen und herunterzuladen. Die Website ist für Ihren persönlichen, nichtkommerziellen Gebrauch bestimmt. Sie stimmen zu, keine Teile, Nutzung oder keinen Zugriff auf die Websites zu reproduzieren, zu vervielfältigen, zu kopieren, zu verkaufen, weiterzuverkaufen oder zu kommerziellen Zwecken zu nutzen.

2. Links
Die Websites können Links zu anderen Websites Dritter enthalten, die den Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien deren Eigentümer und Betreiber unterliegen ("verlinkte Seiten"). Verlinkte Sites unterliegen nicht der Kontrolle von BSCC und BSCC ist nicht für deren Inhalte verantwortlich. Diese Links werden Ihnen nur als Annehmlichkeit zur Verfügung gestellt und die Aufnahme eines Links bedeutet nicht, dass die verlinkte Seite von der Firma oder einer Verbindung mit deren Betreibern unterstützt wird. Sie erkennen an und stimmen zu, dass BSCC nicht verantwortlich oder haftbar für Schäden oder Verluste ist, die durch oder in Verbindung mit der Nutzung von oder dem Vertrauen auf Inhalte, Waren oder Dienstleistungen entstehen, die auf oder über eine verlinkte Seite verfügbar sind.

3. Internetforen im Allgemeinen
Die Websites können von Zeit zu Zeit Blogs, Diskussionsgruppen, Chatrooms und andere Online-Foren ("Internet-Foren") enthalten. Diese sollen Benutzern eine wertvolle Ressource zu ausgewählten Themen bieten. Einige, wenn nicht die meisten Inhalte, die in solchen Internetforen gefunden werden, werden von Drittanbietern und nicht von der Firma bereitgestellt. Der Drittbenutzer, der an ein Internetforum sendet, und nicht BSCC, ist für den Inhalt dieser Veröffentlichung und für die Einhaltung dieser Vereinbarung verantwortlich.

4. Verhaltenskodex
Sie stimmen zu, dass Sie für Ihre eigenen Kommunikationen in Bezug auf die Websites und deren Folgen verantwortlich sind. Ferner stimmen Sie zu, die Websites und alle Internetforen nur zu verwenden, um Nachrichten und Material zu posten, zu senden und zu empfangen, die angemessen und verwandt sind mit den Websites oder dem jeweiligen Internetforum. Als Beispiel, und nicht als Einschränkung, stimmen Sie zu, dass Sie bei der Nutzung der Websites nicht:
              a. verleumden, missbrauchen, belästigen, stalken, bedrohen oder anderweitige Verletzung der gesetzlichen Rechte Dritter (z. B. Rechte auf Privatsphäre und Öffentlichkeitsarbeit) veröffentlichen, hochladen, verbreiten oder anbieten, jedes Thema, jeden Namen, jedes Materials, jede Information oder jeden anderen Inhalt zu posten, der ungesetzlich, schädlich, bedrohend, beleidigend, belästigend, unerlaubter Handlung, verletzend, verleumderisch, verleumderisch ist , betrügerisch, täuschend, herabsetzend unangemessen, profan, vulgär, obszön, unanständig, die Privatsphäre eines anderen angreifend, hasserfüllt oder rassistisch, ethnisch oder anderweitig anstößig ist;
               b. Material zu veröffentlichen, das Software oder anderes Material enthält, das durch Gesetze zum Schutz des geistigen Eigentums (oder durch Datenschutz- oder Veröffentlichungsrechte) geschützt ist, es sei denn, Sie besitzen oder kontrollieren die Rechte daran oder haben alle erforderlichen Zustimmungen erhalten;
               c. Dateien in Umlauf zu bringen, die Viren, bösartigen Code, beschädigte Dateien oder ähnliche Software oder Programme enthalten, die den Betrieb des Computers, der Software oder des Inhalts eines anderen beschädigen können, oder Aktivitäten durchzuführen, die die Funktionen der Websites beeinträchtigen oder unterbrechen;
               d. Werbung, Angebot oder Angebot zum Verkauf oder Kauf von Waren oder Dienstleistungen für geschäftliche oder kommerzielle Zwecke zu platzieren;
               e. von Umfragen, Wettbewerben, Schneeballsystemen, Kettenbriefen, Junk-Mail, Spam, Phishing oder unerwünschter Massenverbreitung von E-Mails durchzuführen oder weiter zu leiten
               f. Dateien herunterzuladen, die von einem anderen Benutzer hochgeladen wurden, von denen Sie wissen oder die vernünftigerweise dafür bekannt sein sollten, dass sie nicht auf diese Weise legal verbreitet werden können;
               g. Sich für eine andere Person oder Organisation ausgeben oder fälschlicherweise die Verbindung zu ihr oder zu anderen Personen falsch darstellen;
               h. jedwede Autorenattribute, rechtliche oder sonstige angemessene Hinweise oder proprietäre Bezeichnung oder Kennzeichnung des Ursprungs oder der Quelle von Software oder anderem Material, das in einer Datei enthalten ist, die veröffentlicht wird zu verfälschen oder zu löschen;
               i. anderen Benutzer daran zu hindern, die Websites zu nutzen
               j. Informationen über andere Personen, einschließlich E-Mail-Adressen oder Bilder, ohne deren Zustimmung zu veröffentlichen, aufzulisten oder zu sammeln
               k. Gegen geltende Gesetze oder Vorschriften zu verstoßen oder illegale Aktivitäten zu fordern oder zu fördern; oder
              l. abgeleitete Werke eines Teil der Websites oder deren Inhalte zu kopieren, modifizieren oder durch "Reverse Engineering" herzustellen.

5. Blog-Richtlinie
Der Inhalt des Blogs von BSCC oder eines anderen Internetforums spiegelt die Gedanken und Meinungen der Autoren wider und repräsentiert nicht die Gedanken, Meinungen, Pläne oder Strategien des Unternehmens. BSCC übernimmt keine Verpflichtung, die Angaben des / der Verfassers / Autoren zu aktualisieren, zu korrigieren oder zu ändern. Alle Links von Dritten oder verlinkte Seiten, die vom Blog oder Internetforum bereitgestellt werden, sind nicht mit dem Unternehmen verbunden oder werden von diesem unterstützt.

6. Keine Bestätigung
BSCC prüft oder kontrolliert den Inhalt eines Beitrags in einem Internetforum nicht und billigt, unterstützt, repräsentiert oder garantiert nicht die Wahrhaftigkeit, Genauigkeit oder Zuverlässigkeit jeglicher veröffentlichter Kommunikation oder unterstützt jegliche in irgendeiner Form geäußerte Meinung. Sie erkennen an, dass das Vertrauen auf Material von der Websites auf Ihr eigenes Risiko erfolgt. Darüber hinaus verstehen Sie, dass Sie durch die Nutzung der Websites möglicherweise beleidigenden, anstößigen oder anstößigen Inhalten ausgesetzt sind. Unter keinen Umständen haftet BSCC in irgendeiner Weise für den Inhalt eines Beitrags, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Fehler oder Auslassungen in seinem Inhalt, oder für Verluste oder Schäden jeglicher Art, die durch die Nutzung von Inhalten entstehen gesendet.

7. Keine Überwachungspflicht
BSCC kontrolliert keine Informationen, die von Dritten an die Internetforen übermittelt werden. Außer in dem in dieser Vereinbarung ausdrücklich festgelegten Umfang ist BSCC nicht verpflichtet, ein Internetforum zu überwachen, einschließlich zum Zweck der Entfernung von Material, das ungenau, anstößig oder unangemessen ist oder Material enthält, das diesen Vertrag verletzt. Ungeachtet des Vorstehenden behält sich BSCC das Recht vor, die Nutzung der Websites zu jedem beliebigen Zeitpunkt zu überwachen

8. sonstige Firmenrechte
Neben dem Recht, das Internetforum jederzeit zu überwachen, behält sich BSCC auch das Recht vor, jederzeit (1) Informationen offenzulegen, die erforderlich sind, um geltende Richtlinien, Gesetze, Vorschriften und rechtliche Verfahren zu erfüllen , Regierungsantrag oder Ähnliches oder (2) Informationen oder Materialien, ganz oder teilweise, aus welchem ​​Grund auch immer, im alleinigen Ermessen des Unternehmens zu bearbeiten, zu verweigern, zu veröffentlichen oder zu entfernen. Sie können jede Kommunikation, die Ihrer Meinung nach gegen eine Bestimmung dieser Vereinbarung verstößt, per E-Mail an beschwerde@better-solutions.cc melden. Wenn BSCC Mitteilungen entdeckt, die angeblich nicht mit diesen Bedingungen übereinstimmen, kann BSCC diesen Vorwurf untersuchen, muss es aber nicht. Es muss in gutem Glauben und nach alleinigem Ermessen entscheiden, ob die Mitteilung entfernt oder die Entfernung der Mitteilung gefordert wird; vorausgesetzt, dass die Gesellschaft keine Haftung oder Verantwortung für die Leistung oder Nichterfüllung solcher Aktivitäten übernimmt.

9. Geistiges Eigentum
Die Websites gehören ausdrücklich BSCC und werden von ihr betrieben. Sofern nicht anders angegeben, besitzt BSCC alle Design-Features und Inhalte der Websites, einschließlich Informationen und andere Materialien, Abbildungen, Produkt-Layout und Design, Symbole, Navigationsschaltflächen, Bilder, Grafiken, Fotografien, Bilder, Texte, Daten, Audio-Sound, Software und die Infrastruktur sowie deren Auswahl, Zusammenstellung und Anordnung oder lizensiert Dritte. Die Websites sind teilweise und vollständig durch Copyright, Warenzeichen, Dienstleistungsmarken, Handelsnamen und anderes geistiges Eigentum und andere Eigentumsrechte geschützt, und alle diese Rechte sind vorbehalten.

10. Lizenz
BSCC erhebt keinen Anspruch auf die Inhalte, die Sie oder andere Benutzer bereitstellen, posten, hochladen, eingeben oder auf der Websites einreichen. Durch die Veröffentlichung oder Übermittlung von Inhalten auf der Websites gewähren Sie der Gesellschaft jedoch eine gebührenfreie, unbefristete, unwiderrufliche, nicht ausschließliche Lizenz zur Nutzung Ihrer Einreichung im Zusammenhang mit dem Betrieb der Websites und der Nutzung durch BSCC in Werbung, Marketing und Werbeaktivitäten und Materialien ohne Entschädigung für Sie, eine solche Lizenz und damit das Recht zu erhalten zu reproduzieren, zu ändern, zu veröffentlichen, zu bearbeiten, zu übersetzen, zu verteilen, durchzuführen und die Einreichung allein oder als Teil anderer Werke in irgendeiner Form, Medien oder Technologie anzuzeigen, ob nun bekannt oder später entwickelt, und diese Rechte unterlizenzieren.

11. Kündigung
BSCC behält sich das Recht vor, Ihren Zugang zu und die Nutzung der Websites oder eines Teils davon zu beenden und jegliches Material, das Sie hierhin veröffentlichen, zu entfernen und zu verwerfen, aus welchen Gründen auch immer, einschließlich, aber nicht beschränkt auf mangelnde oder übermäßige Nutzung oder wenn BSCC der Ansicht ist, dass Sie den Buchstaben oder den Geist dieser Vereinbarung verletzt oder uneinheitlich gehandelt haben; vorausgesetzt, dass BSCC keine Haftung oder Verantwortung für die Leistung oder Nichterfüllung solcher Aktivitäten übernimmt. BSCC kann nach eigenem Ermessen und zu jeder Zeit den Betrieb der Websites oder eines Teils davon einstellen. Eine solche Kündigung kann ohne vorherige Ankündigung erfolgen. Bei einer solchen Kündigung kann BSCC Ihr Konto und alle damit verbundenen Informationen und Dateien in Ihrem Konto sofort deaktivieren oder löschen und / oder jeglichen weiteren Zugriff auf diese Dateien oder die Websites generell sperren. Darüber hinaus haftet BSCC Ihnen oder Dritten gegenüber nicht für die Beendigung Ihres Zugriffs auf die Websites.

12. eventuelle Copyright-Probleme
BSCC respektiert das geistige Eigentum anderer und wir bitten seine Benutzer, dasselbe zu tun. BSCC kann unter geeigneten Umständen und nach eigenem Ermessen den Zugriff auf Material auf den Websites, von dem es glaubt oder darüber benachrichtigt wird, dass es die Rechte anderer verletzen könnte, entfernen oder deaktivieren. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Arbeit in einer Weise kopiert wurde, die eine Urheberrechtsverletzung darstellt, teilen Sie BSCC bitte die folgenden Informationen mit:
a. Eine elektronische oder physische Unterschrift der Person, die befugt ist, im Namen des Inhabers des Urheberrechts zu handeln;
b. Eine Beschreibung der urheberrechtlich geschützten Arbeit, die Sie beanspruchen, dass sie verletzt wurde;
c. Eine Beschreibung, wo sich das Material, von dem Sie behaupten, dass es rechtswidrig ist, auf der Websites befindet.
d. Ihre Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse;
e. Eine Erklärung von Ihnen, dass Sie in gutem Glauben der Ansicht sind, dass die strittige Verwendung nicht vom Urheberrechtsinhaber, seinem Vertreter oder dem Gesetz genehmigt wurde;
f. Eine von Ihnen unter Strafe des Meineids abgegebene Erklärung, dass die obigen Informationen in Ihrer Mitteilung richtig sind und dass Sie der Urheberrechtsinhaber sind oder berechtigt sind, im Namen des Urheberrechtsinhabers zu handeln. Der Urheberrechtsagent des Unternehmens für die Anzeige von Ansprüchen wegen Urheberrechtsverletzungen auf der Websites kann per E-Mail an folgende Adresse erreicht werden: info@bettersolutionsinternational.com.

13. Keine Garantien; Haftungsbeschränkung 
Haftungsausschluss
Die Websites und der gesamte Inhalt werden ohne jegliche Garantien, weder ausdrücklich noch implizit und ohne Mängelgewährung zur Verfügung gestellt. BSCC und Dritte, die mit den websites in Verbindung stehen, schliessen alle Gewährleistungen aus, einschliesslich, aber nicht beschränkt auf Gewährleistungen, Eignung für einen bestimmten Zweck, Gebrauchstauglichkeit und Nichtverletzung von Eigentumsvorbehalten Dritter. BSCC und Dritten, die mit den website verbunden sind, geben keine Gewährleistung hinsichtlich der Genauigkeit, Zuverlässigkeit, Vollständigkeit oder Zeitgenössigkeit der Websites oder ihrer Inhalte. BSCC garantiert nicht, dass die Websites fehlerfrei funktionieren oder dass die websites oder ihre Server frei von Computerviren oder anderen schädlichen Gegenständen sind. Wenn ihre Nutzung der websites oder derer Inhalte dieser Ergebnisse für die Instandhaltung oder den Austausch von Geräten oder Daten erfordert, ist BSCC für diese Kosten nicht verantwortlich. Viele der Materialien auf den websites werden von Dritten zur Verfügung gestellt und BSCC übernimmt keine Verantwortung für solche Drittanbieter. Die Nutzung der websites erfolgt auf eigene Gefahr. Wenn sie mit Materialien oder anderen Inhalten der webseites oder mit dieser Vereinbarung, einschliesslich der Datenschutzrichtlinie oder anderer Eichtlinien, nicht einverstanden sind, ist ihr einziges Rechtsmittel, die Nutzung der websites zu beenden. Obwohl die websites zur Weiterbildung bestimmt sind, macht weder BSCC oder Dritte, die mit den websites in Verbindung stehen, Zusicherungen, Gewährleistungen oder Garantien, dass jeder Benutzer das Recht auf die Erreichung besondere Ergebnisse hat, einschliesslich, ohne Beschränkungen, edes Bestehens besonderer Prüfungen oder des Erlangens von erforderlichen Ergebnissen, die auf die Verwendung der Produkte, Dienstleistungen oder anderen Angebote auf diesen websites zurückzuführen sind. Die mit den websites verbundene Gesellschaft oder Dritte ist in keinem Fall für irgendwelche Schäden für jeden Nutzer oder Dritte verantwortlich (einschliesslich, aber nicht beschränkt auf direkte, indirekte, Neben-, Folgeschäden, insbesonders verlorener Gewinne) ) durch die Nutzung oder Nichtfähigkeit der Nutzung der websites oder ihrer Inhalte, auch aufgrund von Gewährleistungen, Verträgen oder anderer rechtlicher Theorien, sowie ob BSCC auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wird oder nicht.

14. Entschädigung
Sie erklären sich damit einverstanden, BSCC, seine leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter, Vertreter, Partner und strategischen Partner vor Ansprüchen Dritter, Ansprüchen, Handlungen oder Forderungen zu verteidigen, zu entschädigen und schadlos zu halten, die sich aus Ihrer Nutzung der Websites oder Ihrer Verletzung der Bedingungen dieses Abkommens ergeben. BSCC wird Sie unverzüglich über solche Ansprüche, Klagen oder Verfahren informieren und Ihnen bei der Verteidigung eines solchen Anspruchs, einer derartigen Klage oder eines Verfahrens auf Ihre Kosten behilflich sein.

15. Verschiedenes
Diese Vereinbarung unterliegt den internen Gesetzen der Schweiz. Sie stimmen hiermit der ausschließlichen Zuständigkeit und dem Gerichtsstand von Gerichten in der Schweiz in allen Streitigkeiten zu, die sich aus oder im Zusammenhang mit der Nutzung der Websites ergeben. Die Nutzung der Websites ist in keiner Gerichtsbarkeit gestattet, die nicht für alle Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf diesen Absatz, gilt. Sollte ein Teil dieser Vereinbarung nach geltendem Recht ungültig oder nicht durchsetzbar sein, so hat die Ungültigkeit dieser Bestimmung keinen Einfluss auf die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen dieser Vereinbarung, die in vollem Umfang in Kraft bleiben. Diese Vereinbarung stellt die gesamte Vereinbarung zwischen dem Nutzer und der Firma in Bezug auf die Websites dar und ersetzt alle früheren oder gleichzeitigen Mitteilungen, Vorschläge, ob elektronisch, mündlich oder schriftlich, zwischen dem Nutzer und der Firma in Bezug auf die Websites.

Letzte Aktualisierung: 01. September 2018.